Legende der Jagd:

Der Oryx      

Die Oryx

des Ondjou Wilderness Reserves gehoeren zu den staerksten Namibias - und Afrikas...

Wir sind stolz auf den guten Bestand dieser legendaeren Ikonen der Jagd. Oryx sind DIE klassischen Trophäenträger Namibias und gehoeren zu den begehrtesten Trophies ganz Afrikas. 

Der Oryx ist Sinnbild von Haerte und Staerke in einer erbarmungslosen Umwelt und eine der wenigen Antilopen, die nicht nur Grossraubtiere wie Löwen und Hyänen töten können, sondern auch dem Jaeger  gefaehrlich werden koennen.

Da diese Antilopenarten bei uns in einer echten Wildnisregion und nicht wie anderswo "im Gatter" leben, findet keine genetische Verarmung statt und es finden sich deshalb sehr viele kapitale Exemplare. 

Biologie

Oryx sind extrem stämmig gebaut, mit einer Schulterhöhe von 1,20 Meter aber einem Gewicht (auf Ondjou) von über 250kg. Beide Geschlechter haben einen starken Hals, lange, scharfe Hörner (bis 1,5 Meter) die sie geschickt als Waffe einsetzen können. Sie gehören zu den wenigen Antilopen-Arten, die einem Jäger gefährlich werden können. Die Oryx sind Wüsten-Antilopen und verzichten auf Tarnfarbe. Sie verlassen sich auf ihre starken Laufleistungen und die Gefährlichkeit ihrer Hörner. Obwohl Spießböcke Wasser trinken, sind sie von Oberflächenwasser unabhängig. Kämpfe zwischen rivalisierenden Oryx laufen über ritualisierte Gesten ab und selten ernsthaft, da sich die Antilopen mit den spitzen Hörnern sonst schwer verletzen könnten. Dennoch sind vor allem ältere Bullen oft von Narben übersät. 

Die Bejagung

Auf Ondjou befinden sich die Oryx in einem staendigen Ueberlebenskampf gegen die vielen Grossraubtiere. - Da wir uns wie die Raubtiere auch an die Beute heranschleichen oder ihnen in natuerlichen Verstecken auflauern werden wir mit der Schnelligkeit und Ausdauer des Wildes, und dessen enorm scharfen Sinnen konfrontiert - und nur mit Geduld, Ausdauer, Schiessfertigkeit und jagdlichem Geschick koennen wir Beute machen.

 

Bergjagd: Oryx leben auch in den Ondjou-Bergen - diese Bergjagd auf Oryx gehört zu den ganz grossen jagdlichen Herausforderungen !

Viele Jaeger bestaetigen, dass sie ihr Jaegerleben nur mit der Oryxjagd ausfuellen koennten - Wir selber koennen das, nach hunderten von erfolgreichen Jagden, nur bestaetigen !

Die Oryxjagd kann bei uns auf Ondjou als Trophy-Jagd und als die preisguenstigere Ernetefleischjagd betrieben werden.

Unvergessliches Jagd-Abenteuer 

Mit Terra Africana Hunting kann der Jäger, der ein ursprüngliches und unverfälschtes Jagd-Abenteuer in Afrika sucht, eine unvergessliche Jagd erleben. - Gerne stehen wir Ihnen auch für ein persönliches Gespräch zur Verfügung...

Please feel free to contact us for more info or a personal chat - we speak English and German !

Marco J Grünert

Handy / Whatsapp: 00264-81-1245321

terra@africaonline.com.na

© 2019 Marco J Grünert

Erstellt mit Wix.com