Die Vielfalt der afrikanischen Jagd auf Ondjou

Jagd auf 15 Wildarten

Wir haben die Lizenz, Partner und Jagdkonzessionen für ALLE in Namibia vorkommenden Wildarten, inkl. Grosswild. In unserem Heimat-Jagdgebiet im Ondjou Wilderness Reserve konzentrieren wir uns auf die Jagd nach den "Wilden 15" Namibias. Der Reiz der Jagd auf diese Wildarten hat viele Gruende:

- die Jagd hat einen hohen Reiz, bei gleichzeitig geringen Kosten

 

- die "Wilden 15" gehören zu den bodenstaendigsten Wildarten, den Urbewohnern Namibias und des Ondjou Wilderness Reserves und dort auch schon von den Steinzeitjaegern bejagt wurden

- es sind die 15 Wildtierarten, die dem Afrikajaeger alles abverlangen, was jagdliches Koennen auf dem afrikanischen Kontinent erfordert.

 

Der Jaeger, der "Die 15" bei uns erlegt hat, kann jede andere Wildart in Afrika ebenso erfolgreich bejagen. Ihre Verschiedenartigkeit erfordert alle jaglichen Strategien und Faehigkeiten, auch bezueglich der Schiesstechnik, die fuer die Afrikajagd wesentlich sind

 

- sie bringen den Jaeger in alle moeglichen Landschaftformen und Ökosysteme, vom Galeriewald, bis hin zu Bergen und Felsenregionen 

- bis auf das Raubwild werden sie alle zur Fleischversorgung verwertet

- alle tragen eindrucksvolle oder interessante Trophies, die nach erfolgreicher Erlegung von einem facettenreichen und vielfaeltigen Jaegerleben berichten

Die "Wilden 15"

Oryx

Greater Kudu

Berg-Zebra

Nguni-Bushbull

Warzenschein

Ombundja

Springbock

Kronen-Ducker

Braune Hyäne

Rock Hyrax

Schakal

Stachelschwein

Tüpfel-Hyäne

Ginsterkatze

Pavian

Please feel free to contact us for more info or a personal chat - we speak English and German !

Marco J Grünert

Handy / Whatsapp: 00264-81-1245321

terra@africaonline.com.na

© 2019 Marco J Grünert

Erstellt mit Wix.com